Kunstgewerbeschule Magdeburg: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Schularchive
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 59: Zeile 59:
 
|EndeSchulname=1963
 
|EndeSchulname=1963
 
}}
 
}}
 +
<div style="display:none;">
 +
</div>
 
==weitere Angaben==
 
==weitere Angaben==
 
===Direktoren===  
 
===Direktoren===  

Version vom 4. März 2022, 10:14 Uhr


Allgemeine Informationen

Webseite not defined
GND-Seite https://d-nb.info/gnd/16171889-9
Wikipedialink https://de.wikipedia.org/wiki/Kunstgewerbe-_und_Handwerkerschule_Magdeburg
Wikidata ID Q1792384
Bild Kunstgewerbe und Ha MD.JPG
Kommentar
Schulgründung ;
Schule aufgelöst ja
Schulort Magdeburg

Schulstandort

AdresseLandKoordinatenseitbis
Brandenburger Straße 10, 39104 MagdeburgSachsen-Anhalt52° 7' 57.40" N, 11° 37' 47.72" E1876
Breiter Weg, 39104 MagdeburgSachsen-Anhalt52° 7' 45.57" N, 11° 38' 5.72" E1793
Die Karte wird geladen …


Schultyp

Schultyp IDSchultypseitbis
uuidKunstgewerbeschule17931963

Schulname

Schulnameseitbis
Kunstschule6 Oktober 17931796
Königlich Magdeburgische Provinzial-Kunstschule17961801
Provinzial-Kunst- und Handwerks-Schule18011823
Provinzial-Kunst- und Baugewerks-Schule1823
Vereinigte Provinzial-Kunst- und gewerbliche Zeichenschule1 Oktober 18711887
Kunstgewerbe- und Handwerkerschule9 Oktober 1887
Magdeburger Technische Lehranstalten: Provinzial-Meisterkurse, Kunstgewerbe- und Handwerkerschule1933
Fachschule für angewandte Kunst19501963





Archivgut

Wenn Sie Archivgut hinzufügen möchten, klicken Sie bitte hier.

Noch kein Archivgut zu dieser Schule im Wiki verzeichnet.


Literatur

Wenn Sie Literatur hinzufügen möchten, klicken Sie bitte hier. Bitte helfen Sie dabei, dass hier maximal 5-10 einschlägige Titel erscheinen.

Literatur zu dieser Schule:

Literatur zur Schule in der Deutschen Nationalbibliothek

weitere Angaben

Direktoren

  • 1887–1992: Eduard Spieß (1849–?)
  • Frühjahr–Herbst 1892: kommiss. Adolf Rettelbusch ( – )
  • 1892–1897: Ferdinand Moser (1859–1930)
  • 1897–1910: Emil Thormählen (1859–1941)
  • 1911–1925: Rudolf Bosselt (1871–1938)
  • 1925–1933: Wilhelm Deffke (1887–1950)
  • 1933(?)–1935(?): Peter von der Weien ( – )
  • 1935– : Friedrich Einhoff (1901–1988)
  • 1946–1950(?): Wilhelm Deffke (1887–1950)
  • –1953: Otto Leretz ( – )
  • 1953– : Jochen Dammann ( – )

Werkstätten

  • 1901 Keramik
  • 1902 Buchdruck, Litografie
  • 1904 Handweberei und Stickerei
  • 1905 Färberei
  • 1910 Dekorationsmalerie, Metallarbeiten

Unterricht

Tagesklassen 1887 eingeführt

Titel Verfasser:in Datum Quelle