Workshop-Planung

Aus Schularchive
Wechseln zu: Navigation, Suche

Projektvorstellung von Julian: https://de.wikiversity.org/wiki/Wikiversity:Fellow-Programm_Freies_Wissen/Einreichungen/Etablierung_des_Schularchive-Wikis_in_der_Fachgemeinschaft:_Open_Science_in_der_Quellenrecherche

Einführungsvideo für Wikidata: https://www.youtube.com/watch?v=Y2oB9HC-oBE

Diese Seite dient dazu, den Workshop im Herbst 2020 zu planen.

  • Dauer: ca 1.5 Tage
  • Zielgruppe: Masteranden/Doktoranden/PostDocs, die das Wiki in ihrem Forschungsprojekt nutzen möchten und ergänzen
    • wie könnte man archive verzeichnen? ->> bildungsforscher, was muss rein?

Ablauf

  • 0,5 Tage Einarbeitung und Input überschularchive + wikidata
  • 0,5 Tage Eigene Daten eintragen
  • 0,5 tage feedback und ideen -> kategorienbildung

Offene Fragen

  • Wollen wir noch jemanden von wikimedia ins Bott holen? -> eher nicht notwendig, da wir lediglich Wikidata nutzen möchten
  • daten in wikidata eintragen? -> bilder auf jeden fall + evtl auch daten holen -> das könnte auch Aufwand sparen, wenn lediglich eine Seite angelegt werden muss und danach die Daten automatisch importiert/angezeigt werden können

Import von Daten aus Wikidata

Zwei Möglichkeiten (beide haben Vor-und Nachteile)

  1. Import: skript holt sich sich Links zu Wikidata von Schularchiven, frägt Daten bei Wikidata ab und importiert diese
    • Vorteil: Daten liegen auf Wiki, können abgefragt werden
    • Nachteil: Änderungen sind schwer zu überprüfen, wir müssten immer zu einem bestimmten Zeitpunkt das Skript laufen lassen und dann immer prüfen, ob es Änderungen gab
  2. Anzeige. Wir zeigen einfach nur die Informationen an, keine Speicherung im Wiki, so macht es Wikipedia auch. Beispiel:http://jhocker.de/wikidata/
    • Vorteil: keine Datenspeicherung, keine Probleme mit Updates, usw.
    • Nachteil: keine Möglichkeit der Abfrage und Sache nach den Daten

Welche Daten sollten statisch und welche dynamisch eingebungen werden

(Vorschlag Lars)

  • statisch: historische Daten wie (Schulnamen, Typen, Gründungsjahr etc
  • dynamisch: Geodaten, Adresse, webseite

Möglichkeiten zur Förderung (auch über Workshop hinaus

Wikidata und SMW

mögliche Fragestellungen/Inhalte: (Vorführen, wie die WikiData-Daten im Schularchive-Wiki ankommen

  • => das könnte auch in den ersten Teil)
  • Probleme definieren => technischer Natur vs. Manpower betreffend
  • Vorteile Wiki-Data: Zeitstrukturen vorstellen => Wikidata bildet gut historische Verläufe ab (z.B. * Politisches System Berlin; Schulverläufe)
  • => Welche Informationen machen wo Sinn? Und warum?
  • Welche wären im Wiki besser? weiterführend interessant?
  • => lokale Informationen zum Standort? Wo liegen Archivalien?
  • Warum nicht alle Daten in Wiki-Data abbilden?
  • Was sind für die Forschung die Bedarfe? (Recherchemöglichkeiten z.B. Schullandheim im 17. Jahrhundert in Südpreußen)
  • => Aufruf Mitarbeit an den Datenstrukturen
  • => Festlegung auf einen Kern von Erhebungsdaten, um breit Forschungsfragen bearbeiten zu können

weitere Quellen

Relevanz von Schulen

ein wichtiges Problem wird bald sein, dass nicht alle Schulen, die wir einpflegen möchten, einen Wikipedia- und Wikidata-Artikel besitzen. Die Wikipedia regelt sehr streng, welche Schulen aufgenommen werden sollen: sie müssen irgendwie berühmt sein. Das wird auf viele nicht zutreffen. Links:

Eine Lösung könnte sein, die Schulen in Wikidata anzulegen, da scheinen die Relevanzkriterien nicht so hoch zu sein

Programm

Ab 9:30 Einfinden im virtuellen Raum

  • Wahrscheinlich der seltsamste Moment des gesamten Tages, an dem viele still und stumm darauf warten, dass es endlich los geht und sich alle Kaffee-trinkend die Haare richten :-)

9:45 – 10:00 Uhr Begrüßung

  • Kurzes Hallo und Willkommen? von: Marco
  • 5 Min. von Stefan Cramme - vielleicht auch mit kurzen Hinweisen zur BBF - DIPF?
  • 5 Min. kurze Schilderung des Ablaufs und Ziel des Workshops von: Marco


10:00 – 11:00 Uhr Vorstellung des Schularchive-Wikis + Übungen

(Nutzerkonto und erste Eintragungen) --- Moderation: Annett

11:00-11:30 Kaffeepause

  • Für Rückfragen bleibt ansprechbar: Julian

11:30 – 12:30 Uhr Einführung in Wikidata

Übungen (Anmeldung, Eintragungen, Standards) Moderation: Marco

  • 60 Min. von Elisabeth Giesemann und Jens Ohlig
    • Unsere Fragen an Wikidata-Team:
      • Relevanzkritierien in Wikidata? -> Schulen anlegen, die nicht in Wikipedia sind?
      • Prüfung richtig oder falsch?
      • Präsentation

12:30-13:30 Mittagspause

  • Für Rückfragen bleibt ansprechbar: Marco erste Hälfte, Julian zweite Hälfte

13:30 – 14:30 Uhr Schularchive-Wiki und Wikidata - Im Wikiversum forschen

Moderation: Lars

  • 10 Min. von Julian - Bisherige Verknüpfung von Wiki und Wikidata
    • wie haben wir Verknüpfung technisch realisiert?
      • Extension WikidataShow
      • frägt zuerst die Wikidata-ID der Seite ab, holt sich dann Informationen von Wikidata
      • bei uns realisiert über Vorlagen, sodass Wikidata-ID automatisch über Semantic MediaWiki abgefragt wird: Vorlage:SchulePreview
      • Vorteil: Daten immer aktuell durch direktes Abfragen von Wikidata; Wikidata-ID kann mithilfe von Semantic MediaWiki eingetragen werden und leicht abgerufen werden
      • Nachteil: wir können Daten nicht im Wiki abfragen, es gibt Ansätze, das zu lösen; gleichzeitig sollte auch für Nutzer*innen klar bleiben, wo Daten liegen Diese Informationen müssten dann auch nur noch in Wikidata gepflegt werden, Suche in unserem Wiki ist eingeschränkt --> offene Frage, freuen uns auf Ideen/Erfahrungen von Ihnen
    • Verknüpfung am praktischen Beispiel: Gymnasium Leopoldinum Passau

Weitere Möglichkeiten:

Der Extension kann auch eine ID übergeben werden --> {{#wikidatashowlite:P227|Q1533809}} https://d-nb.info/gnd/119033364

Mögliche Infobox: {{#wikidatashow:Q1533809}}

Webseite http://www.leopoldinum-passau.de/
Adresse Michaeligasse 15
Karte Point(13.4708 48.5736)
Namen
  1. Churfürstlich baierisches Gymnasium; 1803
  2. Königlich humanistisches Gymnasium in Passau; 1892
  3. Königliche Studienanstalt zu Passau; 1806
  4. Episcopale et Academicum Gymnasium; 1773
  5. Gymnasium Leopoldinum; 1965
  6. Humanistisches Gymnasium Passau; 1918
Gegründet 900,
Bild Gymnasium Leopoldinum Passau.jpg
Ist ein
  1. Neusprachliches Gymnasium
  2. Gymnasium in Bayern
  3. humanistisches Gymnasium
Betreiber
  1. Bistum Passau
  2. Passau
Wikipedia-Seite https://de.wikipedia.org/wiki/Gymnasium_Leopoldinum_(Passau)
DNB-Link https://d-nb.info/gnd/1012224-2


  • 10 Min. von Marco - Möglichkeiten und Grenzen? Vielleicht am Beispiel historische Verläufe und Geodaten?
  • 40 Min. Diskussion --> wollten wir hier nicht mehr die Anfoderungen der Teilnehmenden aufnehmen?
    • Haben Personen schon Ideen, was sie im Wiki tun möchten?
    • was benötigen Personen, um loszulegen?
    • Synergien + Folgeideen?

Möglichkeit, die Diskussion zu verlängern, evtl. auch Nachfolgetreffen

14:30 – 14:45 Uhr Feedbackrunde und was fehlt zum Glück?

Moderation: Marco

  • 10 Min. offene Runde
  • 5 Min. von Lars - Hinweis auf Feedback-Formular?

14:45 Abschluss

  • 2,76 Min. Irgendwie ein Ende finden und vielleicht auf weitere Planungen hinweisen?

Weiteres

  • Aufzeichnung der Inputs
    • Wikidata anfragen
    • über Zoom, Diskussionen nicht
  • Mit Personen weiter in Kontakt bleiben -> Mailingliste?
    • Uni Bochum
    • Twitter-Account anlegen: Julian

20201024203738